Scroll to top
News

American DORNIER Machinery Corporation wird 40 Jahre alt

Über 240 Kunden, fast 8.500 ausgelieferte Webmaschinen, ein globalisierungsbedingter Strukturwandel und eine weltweite Wirtschaftskrise mit Epizentrum in den USA – die 40-jährige Geschichte der American DORNIER Machinery Corporation (AmDO) kennt Höhen und Tiefen. Und sie beginnt, wie so viele amerikanische Unternehmensgeschichten, in einer kleinen Straße. Deren Name könnte symbolträchtiger nicht sein.

Mehr lesen ...
News

Erhöhter Folien-Output durch maßgeschneiderte Anlagentechnik

DORNIER zeigt auf der Chinaplas energieeffiziente und robuste Maschinenkonzepte zur Folienherstellung

Mehr lesen ...

Messen und Veranstaltungen


Cinte Techtextil China 2018

04. September 2018 - 06. September 2018


Mit dem Zug nach Fernost:
DORNIER liefert Folienreckanlage samt Werksausrüstung auf neuer Seidenstraße nach China

Mehr lesen ...

 

Über uns

Der weltweit renommierte Flugzeughersteller Dornier begann nach dem Zweiten Weltkrieg mit dem Bau von Textilmaschinen. Der Grund für die Neuorientierung: Die Alliierten hatten dem Unternehmen verboten, in Deutschland Flugzeuge zu bauen. 1950 wurde die Lindauer DORNIER GmbH am heutigen Stammsitz in Lindau-Rickenbach durch Peter Dornier, Sohn des bekannten Flugpioniers Claude Dornier, gegründet. Als erstes Ergebnis der Suche nach einem neuen Betätigungsfeld wurden dort zunächst Schützenwebmaschinen hergestellt.