Dornier Claim

Industriemechaniker (m/w/d)

Wo es um tausendstel Millimeter Präzision geht bist Du gefragt. Es gibt jede Menge Abwechslung mit unterschiedlichen, verantwortungsvollen Aufgaben. Allein, oder auch im Team, fertigst und montierst Du Übungswerkstücke und auch Fertigungsteile für unsere Produkte.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Bohren, Fräsen, Drehen
  • CNC-Fräsen, CNC-Drehen
  • Schweissen (WIG, MAG, Elektrode)
  • Blechbearbeitung
  • Bearbeitung mit 2D- und 3D-Laser
  • Speicherprogrammierbare Steuerung SPS
  • Hydraulik und Pneumatik
  • Robotik
  • u.v.m.

Allgemeine Inhalte:

  • Sicherheits- und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
  • Warten von Betriebsmitteln
  • Qualitätsmanagement

Ausbildungsablauf:

  • Die Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) findet in unseren Werken Lindau und Esseratsweiler statt und wird mit Berufsschulunterricht als Blockunterricht in Lindau ergänzt.

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre - Verkürzung auf 3,0 Jahre möglich 

DORNIER bietet Dir: 

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitskleidung
  • Intensive, theoretische Schulungs- und Prüfungsvorbereitung
  • Internationaler Azubi-Austausch

Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sinn für Präzision
  • Du solltest mindestens einen qualifizierten Hauptschulabschluss haben

Ein Abschluss als Industriemechaniker (m/w/d) ermöglicht Dir einen Einstieg in die Berufswelt als Monteur (m/w/d) für Web- und Sondermaschinen im In- und Ausland sowie Maschinenführer (m/w/d) oder in der Instandhaltung im Unternehmen.


Zurück zur Übersicht

ANSPRECHPARTNER

Martin Kaeß
Telefon: +49 8382 703 1240
E-Mail

DOWNLOAD

Lade Dir hier den Prospekt zur Ausbildung herunter


Scroll to top