Language
Contact
  ANLAGENBAU
Lindauer DORNIER GmbH
Rickenbacher Str. 119
88129 Lindau / Germany
Phone: +49 8382 703 0
Fax: +49 8382 703 378
sales.sm@lindauerdornier.com
 

Anlagenbau

Die Sondermaschine oder der Anlagenbau ist ein wichtiges Standbein der Firma DORNIER. Auf DORNIER Folienreckanlagen werden Kunststoffolien für die Verpackungsindustrie sowie technische Folien für Röntgenfilme, Kinobänder oder Fotofilmbänder aber auch Isolationsfolien für Kondensatoren oder Triacetatfolien für die Displays in Handys oder Bildschirmen hergestellt. Trockneranlagen mit Heissluft oder Mikrowellentechnologie bilden eine weitere zukunftsträchtige Sparte. Auch mit Textilausrüstungsmaschinen (Thermofixieren, Sengen, Bleichen, Mercerisieren) für Rundstrickware zählt DORNIER mit dem patentierten Rundbreithalter seit langem zu den Global Playern.

Anlagenbau

Vielseitiges Spezial-Know-How im Anlagenbau

Seit der Firmengründung im Jahre 1950 ist DORNIER im Anlagenbau aktiv. Neben dem Textilmaschinenbau wurde in dieser Aufbauphase mit weiteren Produkten wie Spannrahmen und Pappetrocknern experimentiert.

Von den Spannrahmen kommend führte die Entwicklung einerseits zu Folienreckanlagen, zunächst für die Produktion von Folien für die Filmindustrie, und später bis heute für verschiedenste Arten von Verpackungsfolien. Mit mechanischen Kluppen, die eine Querbelastung bis zu 3.500 N halten können, wird Folie bis zu einer mimimalen Stärke 0,8 µm längs und quer verstreckt. Bei Temperaturen bis 280°C wird eine Produktionsleistung von bis zu 30 km pro Stunde erreicht.

Auch ein weiteres Produkt für die Textilmaschinenindustrie, die Textilausrüstungsmaschine für Rundwirkware, entstand aus dem Spannrahmen gepaart mit dem Fachwissen der ehemaligen Flugzeugingenieure in der Strömungstechnik. Rundstrickware, die bislang für die Ausrüstung aufgeschnitten werden musste, konnte mit dem von DORNIER patentierten Rundbreithalter im Schlauch thermofixiert, mercerisiert und gesengt werden.

Schliesslich gehören auch Trocknungsanlagen für Papier, Pappen, Baustoffplatten, Granulat und weitere Produkte seit 1952 bis heute zum Produktionsprogramm der Lindauer DORNIER GmbH.

Diese drei Produktgruppen sind heute unter dem Begriff Sondermaschine zusammengefasst und bilden neben der Webmaschine ein wichtiges Standbein für die Lindauer DORNIER GmbH.


MDO
Folienreckanlage
Zeitgemäss mit massgeschneiderten Systemen

Foto- und Röntgenfilme, grafische Folien, Elektroisolations- und Spezialfolien für technische Anwendungen, Kondensatorfolien, Verpackungsfolien und Audio-, Video- sowie Computerbänder. All diese Materialien repräsentieren die DORNIER- Technologie.

> mehr

Trockneranlage
Trockner
Hohe Produktqualität und geringen Energieverbrauch

Viele Produkte müssen beim Herstellprozess zunächst einmal getrocknet werden oder eine Wärmebehandlung durchlaufen bevor sie für den Gebrauch geeignet sind. DORNIER-Trocknungsanlagen mit einer Verdampfungsleistung bis zu 20 t/h, mit 12 Etagen bis 4m Breite sind hierfür das optimale Werkzeug.

> mehr

EcoFix
Textilveredelung
Veredelung von Rundstrickwaren mit dem patentierten Rundbreithalter

Aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen sind auch bei dem Produkt Maschenware das Sengen, Bleichen und Mercerisieren im Schlauch inzwischen Standard-Vorbehandlungprozesse. 1979 stellte DORNIER erstmals eine Mercerisiermaschine für Rundwirkwaren vor.

> mehr

 

Document Actions
Privacy Policy  |  Disclaimer  |  20 October 2014
Lindauer DORNIER GmbH
88129 Lindau / Germany
Phone: +49 8382 703 0
Fax: +49 8382 703 378
sales.sm@lindauerdornier.com